› Übersicht

 

› Schleifen / Polieren

 

› Aluminium schleifen

 

› Laser- / Schweissrauch

 

 

 

» SANDSTRAHLEN

 

 

 

› Pulverbeschichten

 

› Rauchgas

 

› Kunststoffspaene

 

› Papierreste und -staub

 

› Produktionsreste

 

› Pneumatische Förderung

 

› Lebensmittel

 

› Sonderlösungen

 

 

 

Sandstrahlen

 

 

 

Beim Sandstrahlen gibt es prinzipiell zwei Anwendungen. Zum einen muss der Stahlraum (Strahlkabine oder Strahlhalle) für eine bessere Sicht aspiriert werden. In diesem Fall wird in der Luft verteilte Staub abgesaugt, gefiltert und zurückgeführt (optional). Zum anderen muss das Strahlmittel rückgewonnen werden. In einem Rückgewinnungssystem von CZBA s.r.o. wird das Strahlmittel durch Trennung vom Staub, Verunreinigungen und verbrauchtes Strahlgut wiederaufbereitet. Das Rückgewinninungssystem besteht aus aufeinander abgestimmten Sichterzyklon und Patronenfilter.


Vorteile durch Rückgewinnung von Strahlmittel

  • Sparen von Strahlmittel (Ressourcen)
  • gleichmäßige Oberflächenqualität durch kontinuierlich gleichbleibende Qualität des Strahlmittels
  • dank ständige Reinigung des Strahlmittels kein Verstopfen des Strahlschlauches oder der Strahldüse
  • klare Sicht bei der Arbeit

 

CZBA s.r.o. Lösung

Lösungen für Strahlmittelrückgewinnung

- Kompletes in sich abgeschlossenes Rückgewinnungs-system (RGWS) bestehend aus Strahl-Zyklon Typ HE mit integrierten Grobfiltersieb und Impuls Filter

- auf einander abgestimmtene Einzelkomponente - Zyklon Typ HES und Entstauber AirControl oder AirTower

 

Lösungen für Aspiration von Strahlhallen / Strahlkabinen

- Entstauber –VarioJet P


 

 

Copyright ©1997-2014 CZBA s.r.o. | Contact | Impressum