› Übersicht

 

› Schleifen / Polieren

 

 

 

» ALUMINIUM SCHLEIFEN

 

 

 

› Laser- / Schweissrauch

 

› Sandstrahlen

 

› Pulverbeschichten

 

› Rauchgas

 

› Kunststoffspaene

 

› Papierabfall und -staub

 

› Produktionsreste

 

› Pneumatische Förderung

 

› Lebensmittel

 

› Sonderlösungen

 

 

 

Aluminium schneiden / schleifen

 

 

  Bei der Bearbeitung von Aluminium und Magnesiumlegierungen (Schneiden, Schleifen, Polieren, Bürsten) entstehen feine Stäube, die besondere Anforderungen an der Absaugung stellen. Bedingt durch die Bildung explosiver Staub-Luft-Gemische besteht die Gefahr von Explosionen. Dies erfordert spezifische Lösungen.

Der anfallende Staub muss möglichst direkt an der Entstehungsstelle abgesaugt werden. Je nach explosionstechnische Kenngrößen bieten sich zwei Lösungen an. Bei Staub-Luft-Gemischen mit einer relativ geringen Explosionswirkung bietet sich der Einsatz eines ATEX-konformen Entstaubers an. Bei Staub-Luft-Gemischen mit einem hohen Explosionswirkung ST3 ist der Einsatz eines Nassabscheider sinnvoll (siehe BGI 102).

Die staubhaltige Luft muss abgesaugt und gefiltert werden. Vorteilhaft ist eine Absaugung mit nachfolgender Rückführung der Reinluft. Dies spart Energie.

 

CZBA s.r.o. Lösung

bei relativ geringen Explosionswirkung

- ATEX Ausführung von Patronenfilter VarioJet P

 

bei hohen Explosionswirkung


- Naßabscheider HydroTower


 

 

Copyright ©1997-2014 CZBA s.r.o. | Contact | Impressum